Der Herberts-Rock ist ein privates Gartenkonzert für befreundete oder eingeladene Musikgruppen,
die unentgeltlich auftreten und ihre eigenen Fans mitbringen dürfen.

Für die technische, physische und biologische Infrastruktur am Tage der Aufführung sorgt ehrenamtlich und unentgeltlich Familie Walter Herbert mit freiwilligen Helfern.
Spenden zur Unkostendeckung werden dafür angenommen.
Die Veranstaltung ist als öffentliche Vergnügung bei der zuständigen Gemeinde und der GEMA angemeldet.

Eintritt

Eintrittsgeld wird nicht verlangt der Zutritt kann aber situationsbedingt geregelt werden.

Und wo?

Herberts Rock
Im Wiesengrund 3
90574 Buchschwabach

Parken

Schützenheim Buchschwabach am Ende der Straße Turnplatzweg 9

Der Straße bis an ihr Ende folgen, dort findet ihr eine Wiese (am Schützenheim), die als Parkfläche genutzt wird.
Ist auch ausgeschildert.